36 Views of Mishima Yukio (6) – Henry Scott Stokes

Mishima Yukio 6
12. November 1970
– Abendessen mit Mishima. Er war in äußerst aggressiver Stimmung. Charmant wie immer, doch Anfälle von starker Aggression. Meinte, ich könne ebensogut meine Koffer packen und nach Hause fahren, da “kein Ausländer Japan je verstehen wird”. Ich finde, er geht etwas zu weit. In gewisser Weise wird kein Japaner den Westen je “verstehen”. Also was soll das? Der Mann ist ein Perfektionist. […] Er ging auch seltsam kritisch mit westlichen Gelehrten zu Gericht und ihren Studien über Japan, bestand darauf und blickte mir dabei fest in die Augen, daß die Gelehrten die “dunkle” Seite japanischer Tradition vernachlässigen und sich lediglich mit den “sanften” Aspekten japanischer Kultur befassen. Warum ist er in letzter Zeit so unhöflich? Und wo bleibt sein Sinn für Humor?

(zit. nach: Henry Scott Stokes, Yukio Mishima. Leben und Tod. Aus dem Amerikan. übertr. v. Traudl Kurz-Perlinger. München, 1986)

0 Responses to “36 Views of Mishima Yukio (6) – Henry Scott Stokes”



  1. Leave a Comment

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s




Categories

del.icio.us

RSS Japan News

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

%d bloggers like this: