Im Lande der Barbaren (1) – Ehefrauen

Muragaki Awaji-no-kami 村垣淡路神 leitet im Jahre 1860 eine japanische Delegation in die USA. Commodore Perrys ‘Schwarze Schiffe’ haben erst wenige Jahre zuvor die ‘Öffnung’ Japans für den Handel und diplomatische Beziehungen mit den westlichen Mächten erzwungen, und Muragakis Gesandtschaft ist die erste, die überhaupt je von Japan in eines der ‘Barbarenländer’ gesandt wurde. Seine kleine Flotte, bestehend aus dem japanischen Kriegsschiff ‘Kanrin-maru’ und dem 2.000 Tonnen schweren amerikanischen Raddampfer ‘Powhatan’, erreicht nach siebenwöchiger Fahrt San Francisco. In seinem Tagebuch notiert Muragaki seine ersten Eindrücke von Amerika:

Zahlreiche Schiffe ankerten im Hafen, Kriegsschiffe der USA, der Engländer und Franzosen. Sie hißten die Flaggen und feuerten Salut. Gleichzeitig wurden von der Festung 21 Schuß Salut zur Begrüßung abgegeben, die unser Schiff erwiderte. Es war betäubend, wie viele schwere Gewitter. Sowie der Rauch verwehte, sahen wir eine lebhafte Stadt, die sich bis zu den Hügeln erstreckte; Männer und Frauen drängten sich an der Landungsbrücke. Die Häuser sind vier oder fünf Stockwerke hoch, alle sehen elegant aus.

Die aus 77 Personen bestehende japanische Delegetaion wird in einem Hotel einquartiert:

Ein großes, fünf Stock hohes Steingebäude. Wir kamen in einen großen Raum mit Blumenteppich und verschiedenen Stühlen hier und da; am Eingang stand eine große Gruppe schön gekleideter Damen.

Die Japaner nehmen an, daß es sich bei den anwesenden Frauen um amerikanische Geishas handelt, die zu ihrer Unterhaltung bestellt sind.

Aber wir lernten bald, daß die Gegenwart von Ehefrauen (!) Landesbrauch ist.

(zit. nach: Die Geburt des modernen Japan in Augenzeugenberichten, hrsg. u. eingel. v. Gertrude C. Schwebell. Düsseldorf, 1970)

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s




Categories

del.icio.us

RSS Japan News

  • An error has occurred; the feed is probably down. Try again later.

%d bloggers like this: